Wiederverwendbare Hygiene-Maske

Diese Hygienemaske erfüllt die Anforderungen der UNE-Spezifikation 0065 für „wiederverwendbare Hygienemasken“.
Sie besteht aus einem 3D-Strukturgestrick, das als interner Abstandshalter aus Polyester dient. Die Stoffseite mit direktem Hautkontakt besteht aus Zellulosefasern natürlichen Ursprungs, die für maximalen Komfort sorgt.
Eine farbige, laminierte Polyesterschicht bildet die Außenseite.

Alle bei seiner Herstellung verwendeten Stoffe sind nach OEKO-TEX® Standard 100 Klasse I zertifiziert.


WARNUNG: Dieser Mundmaske ist kein Medizinprodukt im Sinne der Richtlinie 93/42 CEE noch der Verordnung EU / 2017/745. Es zählt nicht zu den persönlichen Schutzausrüstungen im Sinne der Verordnung EU / 2016/425.

 

Funktion

 

1. Vermeidung von Sekretverbreitung, die durch Sprechen, Husten, Niesen oder Oberflächenkontamination entsteht.
2. Berührungsvermeidung im Nasen- und/oder Mundschleimhaut-Bereich des Maskenträgers.
3. Bakterielle Filtrationseffizienz (BFE) ≥ 90% gemäß EN14683:2019+AC2019
4. Atemwiderstand (Druckdifferenz) < 38Pa/cm2 gemäß EN14683:2019+AC2019
5. Partikel Filtrationseffizienz (PFE) ≥ 92% gemäß EN149: Partikel mit einem Durchmesser von mehr als 0,4 Mikrometer (Ø Durchmesser von 0,4 μm).
6. Optimale Gesichtsanpassung > 93% (Nasen- und Mundanpassbarkeit)

Masken-Gebrauch

 

Aus Komfort- und Hygienegründen wird empfohlen, die Maske nicht länger als 4 Stunden zu tragen.
Falls die Maske feucht wird oder sich durch den Gebrauch verschlechtert sollte, wird empfohlen, sie durch eine andere zu ersetzen.
Die Maske sollte immer dann gewaschen werden, wenn sie schmutzig ist, feucht wird oder bei falscher Anbringung.
Auch von einem Verwenden bei diesen genannten Umständen wird abgeraten. Bei zwischenzeitlicher Lagerung der Maske sollte jeglicher Oberflächenkontakt vermieden werden. Die sog. Wartepositionen der Maske durch die Platzierung auf der Stirn oder unter dem Kinn sind unzulässig.
Empfohlen für den Gebrauch ab 12 Jahren, dabei sollte die Beaufsichtigung eines Erwachsenen während des Aufsetzens, Gebrauchs und Abnehmens dieser hygienischen Masken erfolgen.
Wir erinnern Sie daran, dass die Masken für den persönlichen Gebrauch bestimmt und nicht übertragbar an Dritte ist.

Waschanleitung

 

VOR DER ERSTEN ANWENDUNG: Übergießen Sie Ihre BSensible®-Schutzmaske für ca. 3 Minuten mit 90-95°C warmen Wasser.
Vermeiden Sie Luftblasen und stellen Sie sicher, dass die komplette Maske von Wasser umgeben ist.
Wiederholen Sie den Vorgang so oft es Ihnen nötig erscheint.
Nach 50 Waschzyklen oder nach 50 „Brühvorgängen“ oder wenn man Einschränkungen in der Funktionalität feststellt.

Die Maske kann bis zu 60°C gewaschen werden

Schontrockung durch Trockner, EMPFEHLUNG = lufttrocknen

KEINE Bleichmittel

NICHT bügeln / mangeln

Entsorgung der maske

Maske sollte in einer Plastiktüte im Restmüll entsorgt werden. Dabei gelten die allgemeinen Hygienevorschriften.